Skip to main content

Kalorien pro Mahlzeit und Inhaltsstoffe

Auch wenn alle Marken auf hochwertige Zutaten und eine ausgewogene Zusammenstellung achten, gibt es doch wesentliche Unterschiede mit Hinblick auf ihre Inhaltsstoffe. Die folgende Seite gibt dir einen Überblick über die enthaltenen Kalorien und Nährwerte. Dadurch gehst du sicher, dass du das Produkt wählst, dass am besten zu deinem Lifestyle oder Trainingszielen passt.

 

Wie viele Kalorien hat eine Mahlzeit?

Bei der Kalorienanzahl pro Mahlzeit lässt sich das Testfeld in drei Gruppen aufteilen: bis 400 kcal, 400-500 kcal und über 500 kcal. Bei den hochkalorischen Marken (Runtime, Compleat) ist das vor allem auf den im Vergleich hohen Zuckeranteil zurückzuführen. Am meisten Zucker auf 100 g enthält Trinkkost (29,6 g), was jedoch leicht übersehen wird, da die empfohlene Dosiermenge pro Mahlzeit geringer ist als bei der Konkurrenz. Am wenigsten Zucker haben Huel (1,5 g) und Mana (9 g), gefolgt von Saturo (11 g) und Ambronite (12,5 g).


Kalorien und Inhaltsstoffe

Die getesteten Marken unterscheiden sich zum Teil deutlich hinsichtlich ihrer Kalorienanzahl und Inhaltsstoffe.

Niedrig: bis 400 kcal

Trinkkost: 301 kcal Ambronite: 400 kcal Mana: 400 kcal


Mittel: 400-500 kcal

Huel: 500 kcal Saturo: 500 kcal YFood: 500 kcal


Hoch: über 500 kcal

Compleat: 548 kcal Runtime: 606 kcal


 

Welche Inhaltsstoffe sind enthalten?

Damit Flüssignahrung feste Mahlzeiten sinnvoll ersetzen kann, braucht sie eine ausgewogene Zusammensetzung ihrer Nährwerte. Studien zufolge sollte sich diese in folgenden Bereichen bewegen: Proteine (15-35%), Fette (20-35%), Kohlenhydrate (45-65%). Der genau Bedarf variiert dabei von Mensch zu Mensch, wobei sich die Unterscheide aus Faktoren wie Alter, Lebensstil oder Trainingszielen ergeben.

Fett

Den mit Abstand geringsten Fettanteil pro Mahlzeit hat Compleat (3,7 g). Da es im Vergleich zur Konkurrenz zudem die meisten Proteine und Kohlenhydrate enthält, ist es das unausgewogenste Produkt im Test. Am fetthaltigsten sind die Fertigdrinks Saturo (24 g) und YFood (22 g). Im mittleren Bereich bewegen sich z.B. Ambronite (15 g), Huel (16,4 g) und Runtime (17,3 g).

Proteine

Trinkkost (7,6 g) liefert pro Mahlzeit die wenigsten, Compleat (38,5 g) die meisten Proteine im Test. Jedoch sind beide Marken relativ zuckerhaltig. Auf den folgenden Plätzen liegen Huel (36,9 g), Runtime (32,9 g) und YFood (32,5) nah beieinander. Die übrigen Marken (Saturo, Ambronite, Mana) bewegen sich zwischen 20-25 g Protein pro Mahlzeit.

Kohlenhydrate

Auch bei den Kohlenhydraten ergeben sich große Unterschiede. So haben Compleat (82,9 g) und Runtime (79,4 g) doppelt so viele wie YFood (39 g), Trinkkost (36,7 g) oder Mana (34,7 g). Im ausgewogenen Mittelfeld bewegen sich Huel (46,4 g), Saturo (44 g) und Ambronite (42,5 g), welche sich zudem alle durch ihren geringeren Zuckeranteil auszeichnen.

Ballaststoffe

Am wenigsten Ballaststoffe im Test finden sich beim Fertigdrink Saturo (4,9 g). Die restlichen Marken, egal ob Pulver oder fertiger Shake, liegen innerhalb des Bereichs von 5-6 g Ballaststoffen pro Mahlzeit eng beieinander. Auf den vorderen Plätzen finden sich in absteigender Reihenfolge Compleat (13,3 g), Huel (9,6 g), Trinkkost (9 g) und Ambronite (7,5 g).

Ernährungsweise

Alle getesteten Marken sind vegetarisch und bis auf Trinkkost, Runtime und YFood auch vegan. Darüberhinaus sind Trinkkost und Runtime als einzige Produkte im Test nicht laktosefrei. Zur glutenfreien Ernährung eignet sich die Hälfte des Feldes (Compleat, Huel, Saturo, YFood). Wer auf Bio-Ernährung Wert legt, greift zu Ambronite oder Trinkkost.

 

Übersicht der Nährwerte pro Mahlzeit

MarkeKalorien
(in kcal)
Protein
(in Gramm)
Fett
(in Gramm)
Kohlenhydrate
(in Gramm)
davon Zucker
(in Gramm)
Ballaststoffe
(in Gramm)
Ambronite400251542,512,57,5
Compleat54838,53,782,929,613,3
Huel50036,916,446,41,59,6
Mana40020,12034,795,4
Runtime60632,917,379,418,25,7
Saturo500252444114,9
Trinkkost3017,611,836,715,79
YFood50032,52239226

 


Der Flüssignahrung Test Tipp

Flüssignahrung Test Tipp zu Kalorien pro Mahlzeit und Inhaltsstoffe

Jene Produkte im Test, die viele Kalorien, Kohlenhydrate oder Zucker enthalten, müssen nicht von Haus aus schlecht sein. Wie bei den Vorteilen von Flüssignahrung erklärt, kommt es immer auf die Energiebilanz der jeweiligen Person an. Ein professioneller Läufer benötigt mehr Energie als ein IT-Developer. Für sportlich aktive Menschen können Runtime oder Compleat daher durchaus interessant sein. Um Mahlzeiten sinnvoll ersetzen zu können, müssen die Zutaten allerdings ausgewogen sein.

Ein zentrales Argument ist dabei der Zuckeranteil. Im Testfeld ist dieser am geringsten bei Ambronite, Huel, Mana und Saturo. Alle vier sind zudem für vegane und laktosefreie Ernährung geeignet. Bei Saturo fällt jedoch auf, dass es das meiste Fett und die wenigsten Ballaststoffe aller getesteten Marken hat. Der kaum vorhandene Zuckeranteil von Huel lässt sich mit der Zugabe des Süßungsmittels Sucralose erklären. Das ist nicht zwangsläufig negativ, sollte an dieser Stelle allerdings erwähnt werden. Geht es rein um die Zutaten, hebt sich Ambronite aufgrund seiner Bio-Qualität ab.